28. - 30. Dezember 2017

 

Das Turnier mit dem Thema USA. Es gibt US-Getränke, US-Speisen und es wird natürlich auch US-Bowling gespielt.

 

Veranstaltungsort:

Friesland-Bowling Heidmühle, Im Gewerbegebiet 10, 26419 Schortens

Turnierleitung:

Ute Heineke, Jens Schoon, Axel Frehde

Startberechtigt:

Jedermann (DBU, DBV, Betriebssport und Hobbybowler)

Idee und Spielmodus:

Für das Startgeld bekommt jeder Spieler seine Dollars. Bedingt durch den Spielmodus bekommst Du jedes Spiel einen neuen Gegner. Gegen diesen kannst Du eine Hand voll Dollars auf Sieg setzen. Der Mindesteinsatz sollte drei Dollar pro Spiel nicht unterschreiten. Die Dollars können nach Ende des Turniers in Euro getauscht werden.

Spielmodus:

3 Spiele Einzel bzw. Doppel nach dem "Heidmühler Spielmodus" mit Handicap.
Bei Pingleichheit "One Shot" - höchster Anwurf siegt.

Handicap:

70% auf 200, max. 30 Pins pro Spiel,
höchstes Spiel: 300 Pins inkl. Hdcp.

Schnittnachweis:

Aktuelle Schnittnachweise müssen von der jeweiligen Ranglistenstelle ausgegeben und bestätigt werden. Es liegen mindestens 18 Spiele zugrunde. Ohne Schnittnachweis gibt es kein Handicap. Nachweise bitte bei der Anmeldung beifügen. DBU-Rangliste hat Vorrang.

Heidmühler Spielmodus:

1. Spiel: Gegner werden gelost
2. + 3. Spiel: gesetzt nach "Heidmühler Modus"

Mehrfachstart:

erlaubt, aber nur die jeweils höhere Serie (Anzahl der Siege, gespielte Pins) kommt in die Gesamtwertung.

Erststarter haben Vorrang vor Mehrfachstarter

Finale:

Die besten 5 Spieler/innen (Anzahl der Siege, 3 Spiele Einzel + 3 Spiele Doppel) spielen das Finale.

- Platz 2 bis 5 der Vorrunde: 1 Spiel "Shut our"
- Sieger aus dem &qout;Shut Out" gegen Platz 1 der Vorrunde: 1 Spiel

Spiel + Startgeld:
pro Person: 38,- EUR
  für:
  6 Spiele (je 3 Sp. Doppel und Einzel) + 18 $
Highgame-Jackpot:

Jeder Spieler kann hieran teilnehmen (Einsatz: 10,00 Euro)
100% Ausschüttung: Platz 1 -3 aus dem Highgame-Jackpot (Einzel / Doppel ohne Finale) inkl. Hdcp.
Max. 300 Pins inkl. Hdcp. möglich

Trainingszuschüsse:

Der Sieger erhält 400 US $ (gesponsert vom Friesland-Bowling Heidmühle, & Henning Frehde).

NEU:
Platz 2: 100 US $
Platz 3:   75 US $
Platz 4:   50 US $
Platz 5:   50 US $
Ausschüttung Platz 2 bis 5 bei mind. 250 gespielten Serien

Die Plätze eins bis drei erhalten zudem jeweils einen der limitierten SilverDollar 2017.

Für das erste 300er Spiel (ohne Hdcp.) gibt's 100 US $.

Mit der Teilnahme an diesem Turnier gibt der/die Spieler/in sein Einverständnis zur Veröffentlichung von Ergebnissen, Bildern und Videos im Internet.

Teilnehmer starten auf eigene Gefahr.

Sportbowler spielen nach den Regeln ihres Verbandes.

Startzeiten (Änderungen vorbehalten):
Donnerstag, 28.12.17: 15.30 Uhr Eröffnung und Einchecken
  16.00 Uhr Startbeginn 1. Welle EINZEL (16 Einzel)
  17.30 Uhr Startbeginn 2. Welle EINZEL + DOPPEL (8 Ein. + 8 Do.)
    Bahnenpflege (ca. 19.00- 19.30 Uhr)
  19.30 Uhr Startbeginn 3. Welle EINZEL + DOPPEL (8 Ein. + 8 Do.)
  21.00 Uhr Startbeginn 4. Welle EINZEL + DOPPEL (8 Ein. + 8 Do.)
     
Freitag, 29.12.17: 13.00 Uhr Begrüßung und Einchecken
  13.30 Uhr Startbeginn 5. Welle EINZEL (24 Einzel)
  15.00 Uhr Startbeginn 6. Welle EINZEL + DOPPEL (8 Ein. + 8 Do.)
    Bahnenpflege (ca. 16.30 - 17.00 Uhr)
  17.00 Uhr Startbeginn 7. Welle EINZEL + DOPPEL (8 Ein. + 8 Do.)
  18.30 Uhr Startbeginn 8. Welle EINZEL + DOPPEL (8 Ein. + 8 Do.)
    Bahnenpflege (ca. 20.00 - 20.30 Uhr)
  20.30 Uhr Startbeginn 9. Welle EINZEL (16 Einzel)
  22.00 Uhr Startbeginn 10. Welle DOPPEL (8 Doppel)
     
Samstag, 30.12.17: 9.30 Uhr Begrüßung und Einchecken
  10.00 Uhr Startbeginn 11. Welle EINZEL (32 Einzel)
  11.30 Uhr Startbeginn 12. Welle DOPPEL (16 Doppel)
  13.00 Uhr Startbeginn 13. Welle EINZEL + DOPPEL (16 Ein. + 8 Do.)
    Bahnenpflege (ca. 14.30 Uhr - 15.00 Uhr)
  15.00 Uhr Startbeginn 14. Welle EINZEL + DOPPEL (16 Ein. + 8 Do.)
  16.30 Uhr Startbeginn 15. Welle EINZEL + DOPPEL (16 Ein. + 8 Do.)
     
FINALE, 30.12.17: 18.15 Uhr "shoot out" Platz 2 bis 5, anschließend
    Finale: Sieger "shoot out" gegen Platz 1.

 

Schriftliche Anmeldungen
bitte an:
Ute Heineke, Jeversche Str. 58a
26419 Schortens
oder unter Tel./Fax 04461 / 984893
oder per E-Mail an: info@bowling-germany.de
oder über unser Meldeformular
   

Top